Deeflexx Test Robby Musenbichler

24. Okt. 2010. Robby hat mich in sein Studio eingeladen um die Deeflexx auf Herz und Nieren zu prüfen, es sollte noch ein langer Nachmittag werden. Er hatte die Prototypen noch nie zuvor gesehen oder Details dazu erhalten.

Ich wollte, dass er bei einem Blindtest nur seinen Ohren vertraut, Augen lassen sich leicht täuschen. Ich deckte einen Lautsprecher samt Deeflexx mit einem hauchdünnen Tuch ab. Robby spielte und ging gespannt dabei das ganze Studio ab. Ich sah wie bei vielen anderen Gitarristen zuvor dieses erstaunte Lächeln, er konnte nicht glauben was er da hörte.

Er sagte zu seinem Freund Thomas: „Es klingt schon gut, wenn du es nur hörst, aber es fühlt sich so unglaublich gut an, wenn du selber spielst.“

 

Ich bin auch stolzer Besitzer der signierten CD ROX4 – GO, ich bin auch unter den Credits zu finden – DANKE!

> Homepage / > Facebook / > Myspace

Maik Keller & Deeflexx

MAIK KELLER hat mit 4 Deeflexx sein 8×10 Bass Stack in das Monitoring-System verwandelt, nachdem er schon seit Jahren gesucht hat. Als Bassist von Demon’s Eye ist er darauf angewiesen seinen Sound auch außerhalb des Sweetspots gut zu hören …

› mehr

Treffen mit Peter Paul Skrepek

PETER PAUL SKREPEK schätzt den deeflexxten Gitarrensound sehr, bis zu 5 DEFLECTION SYSTEME stehen auf der Bühne …

› mehr

Marcus Deml & Deeflexx

MARCUS DEML, Deeflexx Player aus Leidenschaft, erzählt von seinen Erfahrungen und neuen Inspiration …

› mehr

Michael Kosho Koschorrek erste Gigs mit Deeflexx

MICHAEL KOSHO KOSCHORREK suchte nach der Lösung für sein Gitarren-Monitoring und Deeflexx kam gerade zur rechten Zeit …

› mehr